• Bürgerinitiative gegen den geplanten Windpark in Euba

NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ES WIEDER VERHINDERN!

Du willst uns finanziell unterstützen?

Mit Deiner Spende haben wir die Möglichkeit, unser Anliegen professionell zu vertreten und unsere Botschaft weitreichend zu verbreiten. Die Gelder werden für juristische Unterstützung, die Erstellung von Bekanntmachungen, Werbeanzeigen und Werbematerialien wie Flyer und Plakate sowie für organisatorische Aufgaben verwendet. Gemeinsam können wir so den Widerstand gegen Windkraft in Wohngebieten stärken und für den Schutz unserer Lebensqualität kämpfen.

Spende jetzt per Banküberweisung an:

    • Kontoinhaber: Günter Spielvogel

    • IBAN: DE09 5001 0517 5447 6418 65

    • BIC: INGDDEFFXXX

    • Verwendungszweck: Spende

Der Wind dreht sich: Unsere Fortschrittsleiste für Veränderung

0000

gesammelt

28%

00000

Ziel

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

unsere Region (Chemnitz-Euba, Adelsberg, Flöha, Niederwiesa, Erdmannsdorf, Augustusburg, Kleinolbersdorf ist durch den Bau von 3 der größten Windkraftanlagen der Welt (720m üNN) akut von schädlichen Auswirkungen bedroht.

Wir müssen zusammenstehen, um diese Pläne wiederholt zu stoppen. Bereits 2016 haben wir genau das gemeinsam verhindert.

Es geht wieder um den Schutz unserer Lebensqualität, unserer Gesundheit und den Wert unserer Grundstücke.

Die Ansiedlung von Windkraftanlagen in unmittelbarer Nähe zu Wohngebieten birgt erhebliche Nachteile für uns alle. Die die wichtigsten Gründe dagegen sind:

 

  1. Gesundheitsrisiken: Die Nähe zu Windkraftanlagen kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Der von den Anlagen erzeugte Lärm und die Vibrationen beeinträchtigen den Schlaf und können Stress, Schlaflosigkeit und Konzentrationsprobleme verursachen. Langfristig sind sogar gesundheitliche Auswirkungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen möglich. Der Schlagschatten-Effekt kann ebenfalls zu erheblichen Belästigungen führen. Dieser kann auch in Wohnräumen zu Unwohlsein, visuellen Beeinträchtigungen und Konzentrationsproblemen führen. Insbesondere für empfindliche Personen wie Kinder, ältere Menschen oder kranke Menschen kann dieser Effekt erhebliche negative Auswirkungen haben.
  2. Wertverlust der Grundstücke: Studien haben gezeigt, dass die Nähe von Windkraftanlagen zu Wohngebieten zu erheblichem Wertverlust der umliegenden Grundstücke führt. Niemand möchte sein hart verdientes Geld in ein Haus investieren, das in unmittelbarer Nähe zu Windrädern steht und dadurch an Attraktivität verliert. Das betrifft nicht nur uns als direkte Anwohner, sondern potenziell alle Immobilieneigentümer in unserer Region.
  3. Ästhetische Beeinträchtigung: Windkraftanlagen verändern die natürliche Schönheit unserer Umgebung drastisch. Die hohen Türme (720m über Meeresspiegel) zerstören das idyllische Landschaftsbild und beeinflussen negativ das touristische Potenzial unserer Region, welches u.a. mit dem sächsischen Jakobsweg und seiner Schlösserlandschaft zum Naherholungsgebiet für die gesamte Region zählt.

 

Spenden Sie und werden Sie Teil von uns!

Mit Ihrer Spende haben wir die Möglichkeit, unser Anliegen professionell zu vertreten und unsere Botschaft weitreichend zu verbreiten . Die Gelder werden für juristische Unterstützung, die Erstellung von Bekanntmachungen, Werbeanzeigen und Werbematerialien wie Flyer und Plakate sowie für organisatorische Aufgaben verwendet. Gemeinsam können wir so den Widerstand gegen Windkraft in Wohngebieten stärken und für den Schutz unserer Lebensqualität kämpfen.

Über die genaue Verwendung Ihrer Spenden werden wir regelmäßig auf unserer Webseite berichten (www.gegenwind-euba.de)

 

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.

i.A. Günter Spielvogel „Spendenverwaltung“ der Bürgerinitiative Windenergie Euba.

E-Mail: bi-windenergie@gegenwind-euba.de

Egal ob Feedback, Wünsche oder Anregungen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wenn du Ideen oder Möglichkeiten hast, uns in unserem Anliegen zu unterstützen, dann kontaktiere uns gerne.

Finanziell unterstützen

Mit Deiner Spende haben wir die Möglichkeit, unser Anliegen professionell zu vertreten und unsere Botschaft weitreichend zu verbreiten.

kontakt