• Bürgerinitiative gegen den geplanten Windpark in Euba

Es betrifft uns alle!

275 Meter hoch und mit 720mNN 130m höher als die Chemnitzer Esse!

im Umkreis von 100km sichtbar: Dresden, Leipzig, Zwickau, Fichtelberg

Leidtragende Orte sind dabei: Euba, Niederwiesa, Flöha, Erdmannsdorf, Augustusburg, Hennersdorf, Kunnersdorf, Altenhain, Kleinolbersdorf, Adelsberg und weitere

WOLLT IHR DAS?

Massiver Wertverlust

Studien haben gezeigt, dass die Nähe von Windkraftanlagen zu Wohngebieten zu erheblichem Wertverlust der umliegenden Grundstücke führt. Niemand möchte sein hart verdientes Geld in ein Haus investieren, das in unmittelbarer Nähe zu Windrädern steht und dadurch an Attraktivität verliert. Das betrifft nicht nur uns als direkte Anwohner, sondern potenziell alle Immobilieneigentümer in unserer Region.

Gesundheitsrisiken

Die Nähe zu Windkraftanlagen kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Der von den Anlagen erzeugte Lärm und die Vibrationen beeinträchtigen den Schlaf und können Stress, Schlaflosigkeit und Konzentrationsprobleme verursachen. Langfristig sind sogar gesundheitliche Auswirkungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen möglich. Der Schlagschatten-Effekt kann ebenfalls zu erheblichen Belästigungen führen. Dieser kann auch in Wohnräumen zu Unwohlsein, visuellen Beeinträchtigungen und Konzentrationsproblemen führen. Insbesondere für empfindliche Personen wie Kinder, ältere Menschen oder kranke Menschen kann dieser Effekt erhebliche negative Auswirkungen haben.

Zerstörung des Naherholungsgebietes

Windkraftanlagen verändern die natürliche Schönheit unserer Umgebung drastisch. Die hohen Türme (720m über Meeresspiegel) zerstören das idyllische Landschaftsbild und beeinflussen negativ das touristische Potenzial unserer Region, welches u.a. mit dem sächsischen Jakobsweg und seiner Schlösserlandschaft zum Naherholungsgebiet für die gesamte Region zählt.

NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ES WIEDER VERHINDERN!

Stress, Schlaflosigkeit und Konzentrationsprobleme

Die Geräuschkulisse eines Windrades

Der Lärm, der von Windrädern erzeugt wird, kann je nach Entfernung und Wetterbedingungen unterschiedlich stark empfunden werden. Moderne Windräder erzeugen einen kontinuierlichen Hintergrundschall, welcher über weite Entfernung hörbar ist.

Was du tun kannst

Unterstütze uns finanziell

Mit Deiner Spende haben wir die Möglichkeit, unser Anliegen professionell zu vertreten und unsere Botschaft weitreichend zu verbreiten . Die Gelder werden für juristische Unterstützung, die Erstellung von Bekanntmachungen, Werbeanzeigen und Werbematerialien wie Flyer und Plakate sowie für organisatorische Aufgaben verwendet. Gemeinsam können wir so den Widerstand gegen Windkraft in Wohngebieten stärken und für den Schutz unserer Lebensqualität kämpfen.

28%

bereits gesammelt

Für den Fall, dass Du es noch nicht gesehen hast.

Unser Infomaterial

Falls du Flyer verteilen möchtest, kontaktiere uns gerne.
Informiere Freunde oder Bekannte aus den Nachbargemeinden.
Wir sind alle betroffen!
Plakate können wir ebenfalls auf Anfrage ausgeben.

Egal ob Feedback, Wünsche oder Anregungen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wenn du Ideen oder Möglichkeiten hast, uns in unserem Anliegen zu unterstützen, dann kontaktiere uns gerne.

Finanziell unterstützen

Mit Deiner Spende haben wir die Möglichkeit, unser Anliegen professionell zu vertreten und unsere Botschaft weitreichend zu verbreiten.

kontakt